• 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht

Kibek Teppich-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die neuesten Artikel

Shekeri-Bordüre

Eine stilisierte Boteh-Bordüre In der Shekeri-Bordüre werden stilisierte kleine Botehs , gegenläufig zwischen einem geknickten Wolkenband liegend, abgebildet. Der Grund ist meist in hellen...

Ghazni

Hochwertige Wolle -  Der Teppichhandel bezeichnet mit "Ghazni" eine hochwertige Wollqualität aus Afghanistan.

Mustowfi

Dessinname mit Ursprung im frühen 19. Jahrhundert Das Mustowfi-Dessin, das hauptsächlich im Bidjar, Sarough und Ferahan, selten auch mal im Täbriz auftaucht, ist ein sehr prägnantes und...

Yomoudh

Hauptstamm der Turkmenen  Knüpfteppich eines gleichnamigen Turkmenenstammes. Yomuden leben zwar hauptsächlich in der Republik Turkmenistan, Teile ihres Stammes und einiger Unterstämme...

Die meist gelesenen Artikel

Heatset

Hitzehärtung, Thermofixierung  Heatset bezeichnet in der Textilindustrie ein thermisches Verfahren um die Eigenschaften von Garnen, Fasern und Gewebe zu verbessern. Dazu gehören: eine...

Gabbeh

Südpersischer Nomadenteppich Gabbehs sind Nomadenteppiche aus der südpersischen Provinz Fars. Die meisten dieser Teppiche werden von den Ghashgai-Nomaden geknüpft. Die Dessins (Stil,...

Korkwolle

Feine Wolle in Orientteppichen  Kurk, auch Kork gesprochen, bedeutet auf Persisch soviel wie Flaum und wurde zum Synonym für feinfädige Florgarne. Dennoch ist es ein unbestrittener...

Brücke

Allgemeinbezeichnung für kleine Teppiche In Deutschland ist diese Bezeichnung für kleinformatige Teppiche üblich, weil sie - ganz praktisch denkend - die Freiflächen zwischen großformatigen...