• 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht
Kibek Teppich-Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A 15 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Abadeh

Westiranische Oasenstadt Die kleine Stadt Abadeh liegt zwischen Isfahan und Shiraz. Der Teppich wird in der Stadt und den umliegenden Dörfern mit dem persischen Knoten geknüpft. Es werden...

Abrasch

Fachausdruck für orientteppichspezifische Farbsprünge Abraschen sind Hell-Dunkel-Farbschattierungen, also gering bis deutlich abweichenden Farbtonänderungen des Florgarns, die in...

Adler-Kazak

Begehrter Orientteppich aus dem Kaukasus Der Adler-Kasak gehört zweifelsohne zu den begehrtesten Teppichen des Kaukasus. Dabei ist der Name irreführend, da sie weder im Kazak-Gebiet...

Afshan

Persische Bezeichnung für Allover-Muster  Die persische Bezeichnung „Afshan“ steht für „durchgemustert“, oder englisch „allover“. Teppiche mit Afshan-Muster haben ein Teppichinnenfeld mit...

Afshar

Südostiranische Teppichprovenienz Die Stadt Sirjan liegt im Westbezirk der Provinz Kerman. Festangesiedelte Afsharen knüpfen im umliegenden Bezirk ihre sehr variationsreichen und attraktiven...

Allover

Dessinrapport ohne Medaillon Allover ist ein aus dem Englischen übernommener, inzwischen auch im Deutschen weitverbreiteter Fachbegriff für eine spezielle Musterkonzeption. Sie wird gebildet...

Amerikanische Teppiche

Handelsbezeichnung für Reimporte persischer Teppiche aus Amerika   In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden in Persien Teppiche speziell für den amerikanischen Markt hergestellt....

Antik-Finish

Teppichwaschverfahren zum Erzeugen einer Alterspatina Die Antik-Wäsche ist ein spezielles Verfahren, um Teppichen einen „Antik-Touch“ zu verleihen. Die Farben werden gemildert. Der Teppich...

Antik-Wäsche

Teppichwaschverfahren zum Erzeugen einer Alterspatina Die Antik-Wäsche ist ein spezielles Verfahren, um Teppichen einen „Antik-Touch“ zu verleihen. Die Farben werden gemildert. Der Teppich...

Arabeske

Spiralartiges Detail ornamentaler Musterführung Mit Arabeske bezeichnet man ein schwungförmig gestaltetes, kreisendes Ornament als Teilspirale in Orientteppichen und anderen Musterdekors meist...

Arak

Orientteppichprovenienz aus Persien  Sie wird selten als Provenienz (Ursprung, Herkunft) benannt, denn die Arak-Teppiche werden meist unter der Bezeichnung der Hauptprovenienz Sarough...

Ardebil

Iranische Knüpfteppichprovenienz Ardebil ist der Herkunftsort und auch die Grablege der für Persien und die Teppichknüpfkunst so bedeutenden Safawiden-Dynastie (1501 bis 1722). Dieser heute...

Armenibaf Armanibaf

Armenische Teppiche aus der Nähe von Isfahan  Die in der Umgebung von Isfahan angesiedelte Armenier-Kolonie mit Zentrum in Djulfa, das eine christliche Kirche und ein kleines Museum über...

Asymmetrischer Knoten

Verbreiteter Teppichknüpfknoten  Es gibt nur zwei Basisknoten, um Orientteppiche zu knüpfen. Der eine wird Gördes-Knoten genannt, der andere ist der Senneh-Knoten, der auch Sennehbaff,...

Atlas

Gebirgszug in Marokko Das Atlasgebirge ist ein seit dem Altertum bekannter Gebirgszug im Norden Marokkos. So benannt wurde es nach dem mythologischen Titanen Atlas der antiken Griechen. Sie...