• Versandkostenfreie Lieferung
  • 100 Tage Rückgaberecht

Kibek Teppich-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dozar

Persisches Teppichformat 

dozar_zahge

Dozar ist die in Persien übliche Bezeichnung für ein Brückenformat von 130 cm x 210 cm, zum Teil sind die Teppiche auch etwas größer. Der Name leitet sich von den persischen Bezeichnungen „do“, was zwei bedeutet und „Sar“ ab. Sar ist das ein altpersisches Längenmaß, das noch heute bei Teppichen angewandt wird. Je nach Provinz ist ein Sar zwischen 1,04 m und 1,12 m lang. Ein Dozar-Teppich hat also eine Länge von gut 2 Metern. Das Wort Sar kommt außerdem noch in anderen Größenbezeichnungen vor. Ein Saronim, zu Deutsch etwa ein Sar und ein halbes (nim = halb) hat ein Format von etwa 110 cm x 160 cm und ein Teppich im Sartschrak-Format misst etwa 80 cm x 130 cm.

(Abb.: Saghe, 129 x 210 cm)