• 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht

Mesched

ca. 297 x 402 cm, Unikat / Einzelstück

2795

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Merkmale
Flormaterial: 100 % Schurwolle
Verarbeitung: handgeknüpft
Gesamthöhe: ca. 12 mm
Herkunft: Persien (Iran)
Knoten pro m²: ca. 90.000 Knoten pro m²
Der Mesched ist ein persischer Orientteppich aus der zweitgrößten Stadt des Iran.

Lieferung in 4-5 Werktagen

Mesched Unikat / Einzelstück
  • 900124890-068 U17


Mesched

Eine der Hauptprovenienzen persischer Orientteppiche 

mesched_mesched

Maschad liegt im Nordosten der Iran in der Provinz Chorassan. Sein antiker Name lautet Sanabad.

Viele Perser, denen es nicht möglich ist nach Mekka zu pilgern, reisen nach Maschad zum Grab des Iman Reza, dem achten Iman. Das Grab liegt im sogenannten „heiligen Bezirk“ (Astan Ghods), das Ungläubige nur mit einer Sondererlaubnis betreten dürfen.

Die Stadt und der Bezirk haben einen vollkommen eigenen Teppichstil entwickelt, der weit über die Grenzen auch nach Sabsewar, Kashmar und Birdjend ausstrahlt.

Geknüpft werden vor allem große Teppiche von 8 bis 12 qm in Familienknüpfereien, Klein- und Mittelbetrieben. Typisch ist eine tiefrote Grundfarbe mit einer leichten Lilatönung und sehr feinen Musterkompositionen. 

(Abb.: Mesched)

  • 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
Kostenlose Retoure Wenn Sie einen Rücknahmewunsch haben, teilen Sie uns dieses per Brief, per E-Mail, per Fax oder per Telefon mit. Wir veranlassen die Rückholung und übernehmen selbstverständlich die damit verbundenen Kosten. Sie haben bei uns 100 Tage volles Rückgaberecht. Sonderanfertigungen und zugeschnittene Artikel (z. B. Läufer-/Rollenware und Teppichboden) sind von der Rückgabe ausgeschlossen.
Informationen zum gesetzlichen Widerrufsrecht
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr