• 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht

Lahore Deluxe

ca. 188 x 271 cm, Unikat / Einzelstück, rot - beige

3270

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Merkmale
Besonderheiten: rechteckig
Verarbeitung: handgeknüpft
Gesamthöhe: ca. 9 mm
Muster: Gol Farangh, mit Medaillon
Herkunft: Pakistan
Knoten pro m²: ca. 490.000
Flormaterial: 100% Schurwolle
Aus der bedeutenden Kulturstadt Lahore in
Nordost Pakistan kommen feine Teppiche mit
überwiegend geometrischen Mustern.

Lahore Deluxe Unikat / Einzelstück
  • 1310561-050 U17


Allover

Dessinrapport ohne Medaillon

allover_birdjend

Allover ist ein aus dem Englischen übernommener, inzwischen auch im Deutschen weitverbreiteter Fachbegriff für eine spezielle Musterkonzeption. Sie wird gebildet aus einem endlosen, durchgehend gemusterten Rapport ohne Medaillon oder eine auf andere Weise betonte Mitte. Dennoch kann eine Vierersymmetrie zugrunde liegen. Da allover gemusterte Dessins (Musterung, Zeichnung) durch die fehlende Betonung des Teppichzentrums gerade in möblierten Räumen universell einsetzbar sind, und keine Rücksicht auf ein Mittelmedaillon genommen werden muss.

(Abb.: Birdjend)

Lahore

Bedeutender Teppichumschlagsplatz in Pakistan 

lahore_lahore

Der wichtigste Umschlagplatz für den internationalen Teppichhandel in Pakistan ist Lahore. Doch nicht nur pakistanische Ware, auch Teppiche, die in Afghanistan geknüpft wurden, werden hier gehandelt. Neben den bekannten Bouchara-gemusterten Teppichen finden vor allem Zieglerteppiche in Lahore ihre Abnehmer. 

Lahore ist mit ca. 8 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Pakistans. Sie liegt im Nordosten des Landes, dicht an der Grenze zu Indien.

(Abb.: Lahore)

Mina-Chaneh

Orientteppichmuster 

Mina ist das persische Wort für Margerite, Chaneh (das e wird betont) bedeutet Haus. Das Orientteppichmuster Mina-Chaneh, ein Allover ohne Medaillon, steht dementsprechend für ein Haus voller Margeriten oder ein Margeritenbeet. Die zentrale, vielblättrige Blüte wird auch als Juwel interpretiert.

Das auffällige am Mina-Chaneh ist die präzis eingehaltene Vierereinteilung der Musterdetails. Egal, welches Motiv man als Zentrum auswählt, es ist immer umgeben von vier gleichen und gleich weit voneinander entfernen Schwestermotiven. 

Es taucht sehr häufig im Weramin auf, weshalb es bisweilen auch als Weramin-Muster bezeichnet wird. Hier erscheint es floraler, naturbelassener als in anderen Provenienzen (Ursprung, Herkunft).

In Persien ist Mina ein weitverbreiteter Mädchenname, so wie auch im Abendland, wo Margret oder Margarete in vielen Ländern hin und wieder zu hören ist.

(Abb.: Birdjand)minachaneh_birdjand

  • 2-3 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
Kostenlose Retoure Wenn Sie einen Rücknahmewunsch haben, teilen Sie uns dieses per Brief, per E-Mail, per Fax oder per Telefon mit. Wir veranlassen die Rückholung und übernehmen selbstverständlich die damit verbundenen Kosten. Sie haben bei uns 100 Tage volles Rückgaberecht. Sonderanfertigungen und zugeschnittene Artikel (z. B. Läufer-/Rollenware und Teppichboden) sind von der Rückgabe ausgeschlossen.
Informationen zum gesetzlichen Widerrufsrecht
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr